Junge Menschen hinter der Bewerbung entdecken

Donnerstag, 18. Mai 2017

Das Rottenburger Azubi-Speed-Dating des Handels- und Gewerbevereins Rottenburg (HGV) erlebte seine zweite erfolgreiche Runde. Jenseits von Noten und Zeugnissen kamen 26 Unternehmen und rund 140 Schülerinnen und Schüler miteinander ins Gespräch.

 Es galt, sich kennenzulernen und gegenseitig festzustellen, ob die Chemie stimmt. Denn genau dies spielt für viele Unternehmen eine wichtige Rolle.

Über eine Onlineplattform konnten sich die Schülerinnen und Schüler anmelden. So wurden bereits im Vorfeld rund 400 Gespräche fest vereinbart. Weitere Termine konnten sich die Schülerinnen und Schüler während der Veranstaltung im Rahmen eines Live-Matching sichern.

Wir freuen uns, dass wir bereits zum zweiten Mal zusammen mit dem HGV und unterstützt von der Agentur für Arbeit viele gute Gespräche vermitteln konnten. Und wir freuen uns, dass wir die von uns konzipierte Veranstaltung in absehbarer Zeit in weiteren Städten umsetzen können.